Wellness – Balsam für die Seele

Wellness

Gerade ältere Menschen benötigen oft wesentlich mehr Ruhe und Erholungszeiten, in der heutigen sehr stressigen Zeit. Auf der einen Seite, sollen ältere Menschen länger arbeiten, um dann im hohen Alter endlich Rente zu erhalten, auf der anderen Seite ist die Gesundheitsreform nicht in der Lage, dem älteren Arbeitnehmer durch dementsprechende Maßnahmen zu einem gesunden Leben zu verhelfen. Denn oft genug werden Wellnessmaßnahmen, wie eine Kur einfach abgelehnt. Hier kann sich der Mensch ab 50+ und älter eben nur selbst helfen, indem er sich einen Wellnessurlaub gönnt. Natürlich helfen auch diverse Mittel, wie beispielsweise chinesischer Tee oder Johanniskraut aus der Apotheke oder um die Ecke, dass eine oder andere Wehwehchen in den Griff zu bekommen, aber dennoch fühlt sich der ältere Mensch häufig ausgelaugt und braucht dringend Erholung. Hierfür gibt es eigens dafür eingerichtete Hotels in Oberbayern, an der See und im Schwarzwald, die sich voll und ganz auf die Bedürfnisse des älteren Arbeitnehmers und des Rentners eingerichtet haben. Das fängt schon bei der Zimmergestaltung an. Die komfortablen Zimmer, haben allesamt Betten, die mit Matratzen ausgestattet sind, die den Rücken und die Muskulatur entspannen lassen. Dabei muss niemand auf seine Gewohnheiten verzichten und wird ärztlich, wie auch pflegerisch sogar betreut. Tägliche Vitalzeichenkontrolle durch geschultes Personal gehört auf Wunsch des Urlaubers genauso zum Wellnessurlaub, wie ausgiebige Wanderungen und wohltuende Massagen.

Individualität und Sicherheit

Ein individuell zusammen gestellter Speiseplan wird Körper und Seele wieder in Schwung bringen. Gerade Menschen, die schon gesundheitliche Probleme, wie Diabetes, Gicht oder Athrose haben, können sich hier im Wellnessurlaub besonders gut aufgehoben fühlen. Denn die ärztliche Betreuung ist kompetent und nimmt sich für den Urlauber sehr viel Zeit für ausführliche Gespräche über Gesundheit und Wohlbefinden. Auf dem Programm stehen natürlich nicht nur die medizinische Seite, sondern auch der Spaß und die Unterhaltung. Am Tage werden geführte Wanderungen durch die Landschaft unternommen. Selbstverständlich wird auch hier auf den Reisenden Rücksicht genommen. Bevor es am Abend zum gemütlichen Teil mit Musik und Tanz übergeht, gibt es noch einmal einen Gesundheitstrank, der bei den Gästen gerne gesehen ist. Ein chinesischer Tee , der nicht aus der Apotheke um die Ecke oder auf der Apotheke online stammt, sondern aus frischen Kräutern hergestellt wurde, soll dem Patienten zu mehr Ruhe und Gelassenheit verhelfen. Eine rundum gute Sache, so ein Wellnessurlaub, den sich ein Jeder ruhig öfter gönnen sollte.